Sechs Adressen scheinen die aktivsten auf Ethereum zu sein

Sechs Adressen scheinen die aktivsten auf Ethereum zu sein und verbrennen über 45% des gesamten Gases. Alle scheinen mit einem einzigen Smart Contract zusammenzuhängen und wecken den Verdacht der Reddit-Nutzer.

Der gemeinsame Nenner der sechs aktivsten Wallets im Ethereum-Netzwerk ist, dass sie alle mit dem Vertrag „0x01eacc3ae59ee7fbbc191d63e8e1ccfdac11628c“ kommunizieren.

Dieser intelligente Vertrag hat sich als größter Ethereum-Gasbrenner an die Spitze der Bitcoin Investor Liste gesetzt

Zum 20. September umfasste der Smart Contract 39,6% des gesamten Ethereum-Gases. Noch vor einem Tag verbrauchte der Vertrag nur 17%. Die Bitcoin Investor Aktivität wurde als Fair Win definiert, ein Spiel, so auch diese Erfahrungen, das sich über chinesische Bitcoin Investor Social Media Kanäle verbreitet.

Einige glauben, dass Fair Win ein reines Ponzi-Programm ist, das neue Käufer anzieht, um den Betrieb fortzusetzen. Das Muster des Gasverbrauchs deutet jedoch darauf hin, dass es eher einem früheren Spiel ähnelt, das ein Ponzi-Schema und Timing vermischte.

In solchen Spielen, den sogenannten 3D-Wetten, zahlen die Spieler die ETH in den Smart Contract ein und warten dann bis zum letzten Bieter „exit-scams“ mit allen Gewinnen.

Das Spiel verspricht natürlich, absolut fair zu sein

Die Organisatoren haben jedoch den grossen Vorteil hoher ETH-Reserven und der Möglichkeit, die Netznutzung zu bezahlen, so dass die Spieler ihre Gebote nicht abgeben können.

Frühere Forschungen zu FOMO-Spielen auf Ethereum zeigen, dass es den Organisatoren gelingt, das Netzwerk ausreichend zu spammen, so dass sie verhindern, dass der Pool der ETH in die Hände eines regulären Spielers gelangt. Die Ermittler fanden heraus, dass gegen Ende des FOMO3D-Spiels jemand dafür bezahlt hat, ganze Blöcke zu „vermieten“, so dass nur ihre Transaktionen einbezogen werden.

Ethereum-Netzwerk

Die Transaktionen von Spielern mit niedrigeren Gebühren bleiben bis zum Ende des Spiels ausstehend. Niemand kann die einfache Regel erfüllen, das letzte Ticket für das Spiel zu kaufen.

Dies erklärt auch, warum das Ethereum-Netzwerk einen enormen Anstieg der täglichen Transaktionsgebühren verzeichnete, die innerhalb von 24 Stunden über 200.000 US-Dollar lagen. Normalerweise würde ein FOMO3D-Spiel mehrere Sitzungen haben, was die Notwendigkeit mit sich bringt, Gebühren und Hortenblöcke mehrmals zu manipulieren.

Das Ethereum-Netzwerk ist ein freier und offener Markt – das bedeutet, dass diejenigen mit den meisten Mitteln eine Möglichkeit kaufen können, das Netzwerk zu ihrem Vorteil zu nutzen. Das Erscheinen von FOMO-Spielen alle paar Monate führt nicht nur zu einer allgemeinen Überlastung, sondern weist auch auf einen Weg, die Wirtschaft der Gaspreise zu nutzen.