Welcome To Worldwide Store

Litecoin bricht nach dem Aufstieg von Bitcoin aus dem Kanal aus

Litecoin bricht nach dem Aufstieg von Bitcoin aus dem Kanal aus

Litecoin drängte mehr als 10% ins Grün, nachdem Bitcoin auf $11.000 gestiegen war
Der jüngste Anstieg des Handelspreises von Bitcoin wirkt sich positiv auf den Preis von Litecoin aus, der Altmünze, die oft als Silber und Gold des Kryptokönigs bezeichnet wird.

Während Ethereum in den letzten Stunden mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatte, nachdem es dem Marsch von Bitcoin auf 10.000 $ hinterhergehinkt war, ist bei Crypto Trader Litecoin aus seinem engen Kanal ausgebrochen und konnte in den letzten 48 Stunden ein bemerkenswertes Plus verzeichnen.

ETH/USD ist in der vergangenen Woche um mehr als 30 % gestiegen und handelt nun über $ 330. Der verstärkte Verkaufsdruck während der asiatischen Handelssitzung hat seinen Preis jedoch im Tagesverlauf um etwa 3% nach unten gedrückt, so dass er derzeit bei $315 gehandelt wird.

Ripple’s XRP-Token ist in den letzten 24 Stunden um 2,3% gestiegen, während BCH/USD und BSV/USD beide um fast 6% zugelegt haben.

Litecoin verzeichnet nichtsdestotrotz die meisten Gewinne, wobei das Paar LTC/USD in den letzten 24 Stunden um mehr als 10% gestiegen ist.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt das Paar bei $53,50, so dass die Bullen wahrscheinlich darauf abzielen werden, die Unterstützung über $50 zu konsolidieren, um den Preis in die Höhe zu treiben, sollte Bitcoin über $12.000 explodieren.

Analyse des Litecoin-Preises

Ähnlich wie Bitcoin ist auch Litecoin gerade aus einem engen Kanal ausgebrochen, der die Preise in den letzten Wochen gedeckelt hatte. Der Anstieg über 50 $ ist das erste Mal seit dem 8. März 2020, dass die Kryptowährung über diesem Niveau gehandelt wird, und stellt die beste Periode für LTC/USD seit dem Lauf von Tiefstständen von 40 $ auf Höchststände von 49 $ Ende April dar.

LTC/USD auf der Oberseite wird sehr stark dem Muster von höheren Hochs und höheren Tiefs folgen, das Bitcoin veröffentlicht. Die wichtigsten Kursniveaus sind die Widerstände bei $57,107, $61,208 und $66,38. Darüber hinaus stoßen Litecoin-Bullen auf minimale Widerstände, und der Preis könnte Februar-Hochs von 83 $ erreichen.

Das technische Bild wird durch den MACD-Indikator verstärkt, der gut oberhalb der Signallinie bei Crypto Trader platziert ist. Der Parabolic SAR auf dem Tages-Chart ist ebenfalls zinsbullisch für die Alt-Münze, wobei die gepunkteten Markierungen ihr Raum zur Expansion geben, da sie weit unter die Preis-Kerzen schneiden.

Ein Ansturm auf ein höheres Preisniveau hängt jedoch davon ab, ob die Bullen Gewinne über $50 halten werden. Sollte es zu einem bärischen Zusammenbruch kommen, könnten sich Bullen auf eine größere Unterstützung bei $48,179 und $43,00 verlassen. Diese Niveaus sind entscheidend, um die Niveaus dort zu halten, wo sie sind, um ein Szenario zu vermeiden, bei dem eine Ablehnung die Kurse wieder unter eine langfristig fallende Trendlinie zurückschickt.